Tootipp zur #weltstillwoche19: die Häkelbrust

Unser Tool-Tipp zur #wsw19 geht ganz klar an die Häkelbrust.

Klingt irgendwie öko, ist aber total praktisch: Sie lässt sich relativ einfach selber machen, jederzeit als Stressball missbrauchen, notfalls (mit der Hand) waschen – und wenn wir sie draußen im Wagen vergessen, kann sie weder schmelzen noch festfrieren, wie ihre Plastik-/Silikonhaltigen Artgenossen gewisser Sponsorenfirmen.

Für die Stillberatung ist sie eine dankbare und extrem praktische Hilfe:

  • Zeige das Anlegen und die richtige Position des Babys
  • Demonstriere verschiedene Stillpositionen
  • Erkläre das Zusammenspiel aus Brusthaube oder Stillhütchen und Brust

Und das, ohne notgedrungen die eigene Brust auszupacken 😉

Für alle unter euch, die mit Häkelgenen ausgestattet sind: Wir haben euch eine Anleitung hübsch gemacht. Nehmt sie, speichert sie ab, verteilt sie bei Bedarf weiter.

Hier ist die Anleitung. Klicke aufs Bild und speichere es dir ab. Bitte sei fair und belass die Quellenangaben auf dem Bild, danke!

Tooltipp zur #weltstillwoche19

Das PDF kannst du dir hier herunterladen: Tooltipp Weltstillwoche 19

Und schickt uns gerne die Ergebnisse in Bildform. Wir sind gespannt auf eure Häkelkünste!

Häkelbrust- die Galerie